Allgemeine Geschäftsbedingungen

Online-Shop Management und Unternehmen

Inteko d.o.o.
Slap 3E
5271 Vipava
Slovenija

St.-Nr.: SI62410105

Reg.-Nr.: 5316251000

Die Gesellschaft ist im Handelsregister beim Amtsgericht Nova Gorica unter der Nummer SRG 2573/94 eingetragen, das Grundkapital beträgt 11.483,25 EUR

Telefon: +386 5 364 3000
Email: info@fenzy.de

1. Allgemeines

Mit der Registrierung im Online-Shop wählt der Besucher seinen Benutzernamen oder meldet sich mit seiner E-Mail-Adresse oder Benutzerpasswort an, das vom Benutzer selbst bestimmt wird. Der Benutzername und Benutzerpasswort bestimmen den Benutzer und verbinden ihn mit eingetragenen Angaben. Der Besucher bestätigt und garantiert mit der Registrierung, dass er volljährig und für die Geschäftstätigkeit vollkommen fähige Person ist. Mit der Registrierung wird der Besucher zum Benutzer und erwirbt das Kaufrecht. Mit dem Kauf des Produktes wird der Benutzer zum Käufer.

Mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden die Tätigkeiten des Online-Shops, Rechte und Pflichten des Besuchers, Benutzers und Käufers sowie Geschäftsbeziehung zwischen dem Händler und Benutzer als Käufer der Produkte aus dem Angebot im Online-Shop festgelegt.

2. Datenschutz

siehe Datenschutz

3. Kaufvertrag

Ein Kaufvertrag kommt zustande, wenn der Kunde die bestellte Ware tatsächlich übernimmt und bezahlt. Der Kaufvertrag in Form einer Kaufbestellung ist in elektronischer Form auf dem Server des Händlers gespeichert. Der Kaufvertrag ist in slowenischer Sprache geschlossen und kann auf schriftliche Anfrage verlangt werden.

3.1 Preise

Alle Preise im Online-Shop sind in Euro inkl. MwSt., außer wenn es ausdrücklich anders angeführt ist. Die Versandkosten werden vor der endgültigen Bestätigung der Bestellung im Warenkorb angezeigt. Der Online-Shop listet zwei Preise auf:

  • Der reguläre Preis, den der Benutzer zahlen muss. Für Produkte, die einen reduzierten Preis haben, wird der reguläre Preis durchgestrichen.
  • Der tatsächliche Preis der beim Kauf über Fenzy.de auch als Verkaufspreis gilt.

Die veröffentlichten Preise können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Für einzelne Käufe gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Der Verkaufspreis des Produkts und das Lieferdatum sind zum Zeitpunkt der endgültigen Bestätigung der Bestellung per E-Mail an die E-Mail-Adresse des Benutzers gültig, die bei der Anmeldung im Online-Shop Fenzy.de eingegeben wird. Im Falle einer Änderung der Lieferzeit oder bei Nichtlieferung der Produkte werden wir sie rechtzeitig per E-Mail informieren. Vor der Bestätigung der Bestellung werden die Kosten für die Lieferung im Warenkorb angegeben.

3.2 Gültigkeit der Gebote

Gebote im Online-Shop von Fenzy.de sind zeitlich und quantitativ begrenzt. Mengen von Einheiten auf Lager und die geschätzten Lieferfristen von einem veröffentlichem Angebot und Artikel sind informativ.

3.3 Gültigkeit der Verträge

Die Bestellung wurde endgültig bestätigt und abgeschlossen, nachdem wir eine Online-Bestellung abgeschickt haben. Wir senden ihnen eine E-Mail-Bestätigung der Bestellung auf ihre E-Mail-Adresse, die sie bei der Bestellung angegeben haben. Bis zu 15 Minuten nach der Bestellung können Sie per E-Mail oder Telefon Änderungsaufträge kommunizieren oder die Bestellung stornieren.

3.Lieferung, Abnahme und Bezahlung von Produkten

Die Ware wird mit der Rechnung geliefert, die sowohl für die Steuer als auch als Garantie dient. Die bestellte Ware wird innerhalb der Zeit geliefertwie es im jeweiligen Angebot angegeben ist. Fenzy hat das Recht zum Zeitpunkt der Bestellungsbestätigung das Produkt abzuschließen, so daß die gewünschte Ware nicht mehr verfügbar ist. Oder wenn es zu diesem Zeitpunkt unvorhergesehene Probleme im Zusammenhang der Lieferung gibt, den Kunden zu informieren und ein solcher Vertrag storniert werden kann.

Die Lieferzeit für Produkte die auf Lager sind beträgt ca. 5-6 Werktage nach Deutschland, sofern keine abweichende Lieferzeit auf der jeweiligen Produktseite ausgewiesen ist."

3.5 Möglichkeit zum Ändern der Bestellungen

Auch beliebige Änderungen im Zusammenhang mit Unterauftragnehmer vergebenen Aufträge können an die E-Mail-Adresse gesendet werden.

Fenzy wird zum Besten geben, dass die Aufträge sich ändern lassen. Es gibt keine Garantie, dass die Änderungen erfüllt werden können.

3.6 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (INTEKO d.o.o., Ustje 86, 5270 Adjovščina, Slowenien, info@fenzy.de, Telefon: +386 536 43 000) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Email an info@fenzy.de versenden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen des Warenwertes des Produktes, die wir von Ihnen erhalten haben, ausschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem der Artikel wieder bei uns eingegangen ist (Eingangsadresse der Retouren: INTEKO d.o.o., Ustje 86, 5270 Ajdovščina, Slovenien). Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

  • An INTEKO d.o.o. info@fenzy.de
  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)– Name des/der Verbraucher(s)
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
  • Datum

(*)Unzutreffendes streichen.

Besondere Hinweise

Wenn Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn später widerrufen, sind sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Finanzinstrumenten (z.B. von Wertpapieren, Devisen oder Derivaten) zum Gegenstand hat. Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch und widerrufen Sie zudem den Darlehensvertrag, wenn Ihnen auch dafür ein Widerrufsrecht zusteht.

Umtausch per Post an diese Adresse:

Inteko D.O.O. - FENZY

Ustje 86, 5270 Ajdovščina

Slowenien

Wenn sie sich für einen Umtausch ihres Artikels entscheiden, übernimmt die Firma Inteko d.o.o. die Lieferungskosten für den Transport des umgetauschten Artikels.

Die Kosten der Hin - und Rücklieferung muss der Kunde selbst übernehmen.

3.7 Haftung für Nichteinhaltung

Fenzy haftet nicht für Verluste, Schäden oder Kosten, die direkt oder indirekt aus einem Fehlschlagen oder einer verspäteten Erfüllung der Verpflichtung entstehen, die zu einem Unfall oder einem Umstand führen können, der außerhalb der Kontrolle von Fenzy liegt, einschließlich höherer Gewalt, Mangel an Ausrüstung oder dergleichen darauf beschränkt ist.

3.8 Content-Webseite

Alle Informationen, die auf Fenzy veröffentlicht werden, wie Produktfotos, Beschreibungen und Produktinformationen sowie Produktbeschreibungen sind ungefähre Angaben. Fotos sind symbolisch. Fenzy behält sich das Recht vor, diese Elemente zu ändern, ohne die Kunden darüber zu informieren.

3.9 Garantie

Fenzy gewährt auf alle verkauften Produkte 2 Jahre Garantie auf Produktionsfehler. Der Beginn des Garantienachweis ist die Gewährleistungsfrist ab dem Datum des Eingangs der Ware.

Fenzy haftet für Mängel der Ware, wenn der Kunde einen Garantieanspruch gegenüber Fenzy erzwingend verpflichtet . Der Kunde verpflichtet sich, das Produkt sofort nach Erhalt zu prüfen. Unterlässt er dies, kann der Gewährleistungsanspruch nur geltend gemacht werden, wenn er nachweist, dass das Produkt zum Zeitpunkt der Annahme durch den Kunden fehlerhaft war.

Der Kunde ist nicht berechtigt, einen Gewährleistungsanspruch geltend zu machen, wenn er die Rechnung und das Produkt bei Vollstreckung der Garantie nicht vorgelegt hat; dass es Fenzy nicht sofort nach der Übernahme über sichtbare Mängel auf dem Produkt informiert hat; im Falle einer Garantiezeit; im Falle von eigenen Schäden am Produktim Fall der Verwendung des Produkts außerhalb der festgelegten Bedingungen für die Verwendung des Produkts.

Fenzy kann einen Gewährleistungsanspruch behandeln, indem er entweder das Produkt repariert und es dem Kunden zurückgibt, das Produkt durch einen anderen Artikel ersetzt oder den Produktkaufpreis an den Kunden zurückerstattet.

Die Waren, die ein Kunde bewerben möchte, sollten an die folgende Adresse gesendet werden:

Inteko D.O.O. - FENZY

Ustje 86, 5270 Ajdovščina

Slowenien

Der Fehler ist berechtigt:

  • Wenn der Gegenstand nicht die Eigenschaften hat, die für seinen normalen Gebrauch oder für das Marketing notwendig ist.
  • Wenn er nicht die Eigenschaften besitzt, die für die spezifische Verwendung erforderlich sind, die dem Verkäufer bekannt waren oder bekannt sein sollten.
  • Wenn der Gegenstand keine Qualitäten und Unterscheidungen hat, die explizit oder implizit vereinbart oder vorgeschrieben waren.
  • Wenn der Verkäufer eine Sache geliefert hat, die nicht mit dem Muster oder Modell übereinstimmt, es sei denn, die Probe oder das Modell wurde nur zum Zwecke der Bekanntmachung gezeigt. Die Eignung der Waren für den normalen Gebrauch wird gegen die normalen Waren der gleichen Art und vorbehaltlich einer Erklärung des Verkäufers über die Eigenschaften der vom Verkäufer oder Hersteller bereitgestellten Waren, insbesondere durch Werbung, Präsentation des Produkts oder Angaben auf den Waren selbst beurteilt.

Der Verbraucher kann seine Rechte ausüben, wenn der Fehler innerhalb von zwei Monaten ab dem Zeitpunkt, wenn der Fehler entdeckt wurde, den Verkäufer benachrichtigt.

Der Verbraucher muss in der Bekanntmachung, genau die Mängel beschreiben und dem Verkäufer ermöglichen, die Ware zu überprüfen. Die Fehlermeldung kann vom Verbraucher persönlich dem Verkäufer mitgeteilt werden, der den Verkäufer ein Zertifikat ausstellen muss, oder es an das Geschäft senden, in dem das Produkt gekauft wurde, oder an den Vertreter des Verkäufers, mit dem der Vertrag abgeschlossen wurde. 

Der Verkäufer ist nicht verantwortlich für tatsächliche Fehler der Ware, nach einer 2 Jahresfrist, ab dem Zeitpunkt der Lieferung des Produktes. Es wird angenommen, dass der Fehler des Produktes zum Zeitpunkt der Auslieferung existierte, wenn er innerhalb von sechs Monaten nach der Auslieferung auftritt. Der Verbraucher, der den Verkäufer korrekt über einen Fehler informiert hat, hat das Recht, den Verkäufer zu verpflichten:

Mangelhafte Ware oder eine Teilerstattung des gezahlten Betrags im Verhältnis zu dem Fehler oder mangelhafte Ware mit einer neuen einwandfreien Ware zu ersetzen oder Rückerstattung des gezahlten Betrages. In jedem Fall hat der Verbraucher das Recht, eine Erstattung für Schäden zu verlangen, insbesondere die Rückzahlung der Materialkosten, Ersatzteile, Arbeit, Übertragung und Transport von Produkten aus der Erfüllung der Verpflichtungen angegeben im vorstehenden Absatz zur Folge hat. Die Rechte des Verbrauchers gemäß Absatz 1 erlöschen mit Ablauf von zwei Jahren ab dem Zeitpunkt, zu dem der Verkäufer den tatsächlichen Fehler mitgeteilt hat.

 Für diese Allgemeine Geschäftsbedingungen und alle etwaigen Streitigkeiten zwischen dem Händler und Benutzer (Käufer) gilt das slowenische materielle und prozessuelle Recht, wobei die Regeln des internationalen Privatrechts nicht verwendet werden, die die Benutzung irgendeinen anderen Rechts zuteilen würden.

 Für alle Verhältnisse sowie Rechte und Pflichten, die nicht mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt sind, werden sinngemäß die Bestimmungen des Obligationsrechts, Gesetzes über elektronische Geschäftstätigkeit auf dem Markt, Gesetzes über Schutz personenbezogener Daten und Verbraucherschutzgesetzes verwendet.

4Bestellung

Fügen Sie das Produkt des Verbrauchers von der Produktseite zum Warenkorb hinzu, indem Sie auf die Schaltfläche "In den Warenkorb legen" klicken. Der Benutzer kann dann mit der Produktbewertung fortfahren und weitere Produkte in den Einkaufswagen legen.

Der Benutzer startet den Kaufvorgang durch Klicken auf den Link für den Warenkorb und dann auf die Schaltfläche »Jetzt kaufen«. Der Benutzer kann in seinen Warenkorb einsehen.

5. Zahlungsoptionen

Wir bieten unseren Kunden verschiedene Zahlungsmethoden:

  • PayPal,
  • Code,
  • Kreditkarten,
  • Klarna.

In Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

Klarna
Mit Klarna steht Ihnen in diesem Shop ein besonders sicherer Partner zur Zahlungsabwicklung zur Seite. Das Einkaufen mit Klarna ist nicht nur sicher, sondern auch einfach – eine zusätzliche Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie können zuerst Ihre Bestellung bestätigen und dann Ihre bevorzugte Zahlungsart (Rechnung, Ratenkauf, Kreditkarte, SOFORT Überweisung oder Lastschrift) auswählen. Auf Wunsch können Sie die Zahlungsart nach Abschluss Ihrer Bestellung ändern. Klarna bietet die folgenden Zahlungsarten an:

Rechnung
Der Kauf auf Rechnung mit Klarna ist risiko- und gebührenfrei. Schauen Sie sich die Einkäufe in Ruhe zu Hause an. Anschließend haben Sie 14 Tage Zeit, die Rechnung zu begleichen.

  • Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Versand der Ware/ des Tickets/ oder, bei sonstigen Dienstleistungen, der Zurverfügungstellung der Dienstleistung. Die Rechnungsbedingungen finden Sie hier.

Ratenkauf
Klarna bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Einkauf per Ratenkauf zu bezahlen. Entscheiden Sie sich jetzt für einen Ratenkauf mit Klarna und bezahlen Sie Ihre Einkäufe entweder in festen Laufzeiten (6, 12 oder 24 Monate) oder über einen flexiblen Zeitraum hinweg (mindestens 1/24 des Gesamtbetrages, mindestens 6,95 EUR).

  • Ratenkauf: Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 EUR) oder unter den sonst in der Kasse angegebenen Bedingungen bezahlen. Die Ratenzahlung ist jeweils zum Ende des Monats nach Übersendung einer Monatsrechnung durch Klarna fällig. Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.

SOFORT
SOFORT Überweisung ist das führende Direktüberweisungsverfahren Deutschlands. Sie können per Online-Banking einfach und sicher bezahlen – ohne Registrierung.

  • Sofort: Die Belastung Ihres Kontos erfolgt unmittelbar nach Abgabe der Bestellung.

Lastschrift
Bei einer Zahlung per Lastschrift geben Sie uns die Einwilligung, den fälligen Betrag von Ihrem Konto abzubuchen. Dazu geben Sie uns einfach Ihre Bankinformationen und müssen sich nicht weiter um die Zahlung kümmern.

  • Lastschrift: Die Abbuchung erfolgt nach Versand der Ware. Der Zeitpunkt wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt.

Kreditkarten
Sie können Ihre Bestellung auch sicher und einfach per Kreditkartenzahlung mit einer MasterCard oder VISA abschließen. Dank SSL Verschlüsselung werden Ihre Daten über eine gesicherte Verbindung übertragen. Dadurch ist die Bezahlung per Kreditkarte geschützt und sicher.

  • Kreditkarte (Visa/ Mastercard)

Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung, Ratenkauf und Lastschrift setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Insofern leiten wir Ihre Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages an Klarna zum Zwecke der Adress- und Bonitätsprüfung weiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen nur diejenigen Zahlarten anbieten können, die aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung zulässig sind. Weitere Informationen und Klarnas Nutzungsbedingungen finden Sie hier. 

Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

Falls du Fragen zu den Bezahlungsmethoden haben solltest, schreibe uns eine Email an: info@fenzy.de


Identitäts- und Bonitätsprüfung bei Auswahl von Klarna Zahlungsdienstleistungen

Wenn Sie sich für Klarnas Zahlungsdienstleis-tungen entscheiden, bitten wir Sie um Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO, dass wir die für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen Daten an Klarna übermitteln dürfen. In Deutschland können für die Identitäts- und Bonitätsprüfung die in Klarnas Datenschutzerklärung genannten Wirtschaftsauskunfteien eingesetzt werden.

Die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls verwendet Klarna für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an die unten stehenden Kontaktdaten widerrufen. Dies kann zur Folge ha-ben, dass wir Ihnen bestimmte Zahlungsoptionen nicht mehr anbieten können. Sie können Ihre Einwilligung zu dieser Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit auch gegenüber Klarna widerrufen.

Kontakdaten: info@fenzy.de

Klarna: Kundenservice Klarna: +49 221 669 501 10  
www.klarna.com

5.1 Code

  • Rabattcode

Rabattcode bietet verschiedene Begünstigungen beim Kauf über den Onlinehandel Fenzy.de und ist zeitbeschränkt. Den Code erhalten Sie indem Sie ein neuer Käufer werden, über E-Benachrichtigungen, über SMS-Mitteilungen oder über andere Medien. Der Code kann entweder in Form eines Rabattprozentes oder im Festbetrag angegeben werden. Der Rabattcode kann nicht gegen bar ausgetauscht werden. 

  • Gutschriftscode

Der Gutschriftscode wird dem Kunden dann erstellt, wenn der Kunde die Vertragsauflösung verlangt und anstatt der Rückerstattung des Kaufpreises an dessen Konto einen Einzelgutschriftscode in Höhe des getätigten Kaufes auswählt. Der Kunde kann den Gutschriftscode beim nächsten Kauf geltend machen bzw. bei nächsten Käufen falls der Code beim ersten Kauf nicht in seinem Gesamtwert benutzt wurde. Der Kunde kann den Gutschriftscode gegen bar austauschen.

6. Hinweis über Änderungen

Benutzer werden über Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf Fenzy.de informiert. Durch die Nutzung der Fenzy.de Webseite stimmt der Benutzer den Änderungen der aktuellen Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nach der Änderungsmitteilung voll und ganz zu.

Wir wünschen Ihnen ein angenehmes und zufriedenes Einkaufen in unserem Online-Shop!

Letzte Änderung: 30.07.2019

Ich stimme zu

Durch das Surfen auf unserer Website stimmst du zu, dass wir Cookies verwenden können, die für eine bessere Nutzererfahrung auf unserer Website gedacht sind. Für unsere eigenen Analyseanforderungen verwenden wir Google Analytics, um Cookies für diesen Zweck zu installieren ( Löschen von GA-Cookies ).